Mehr Flexibilität für Ihren Fertigungsmix

Vielfältige Möglichkeiten auf kleinem Raum

Geschwindigkeit, Präzision und Variabilität zeichnen moderne kompakte vertikale Bearbeitungszentren aus. Sie stellen zugleich einen exzellenten Weg zur Flexibilisierung des Fertigungsprogramms dar. Um Kapazitäten im Fall von kurzen Vorlaufzeiten und Bedarfsschwankungen freizusetzen, nutzen Hersteller sie beispielsweise als Ergänzung zu größeren Maschinen. Die sehr hohen Drehzahlen der Spindel verkürzen die Zykluszeiten oft deutlich – was sich de facto in einer höheren Produktionskapazität niederschlägt. Diese Zunahme wird zudem ohne zusätzliche Stellfläche erzielt, da die Lösung sehr kompakt ist. Die Maschinen sind schnell eingerichtet und übernehmen eine Reihe komplexer automatisierter Fräsaufgaben mit unvergleichlicher Genauigkeit und Präzision.
Sprechen Sie jetzt mit uns

Vielseitige Bearbeitung 

Moderne Bearbeitungszentren – manchmal auch als vertikale Bearbeitungszentren bezeichnet – eignen sich aufgrund ihrer enormen Flexibilität für vielfältige Fertigungsanwendungen. Diese Maschinen sind mit Hochgeschwindigkeitsspindeln, umfangreichen Werkzeugen und Funktionen für beste Ergebnisse ausgestattet und genügen damit beim Bohren, Gewindeschneiden, Ausbohren und Schleifen höchsten Ansprüchen.