Produktivität ohne Unterbrechungen

Effizienteres Pick-and-Place und Packen

Das Umsetzen und Packen von Waren erfordert dauerhaft schnelles, präzises und geschicktes Arbeiten. Dies gilt insbesondere für schnell getaktete Produktionsumgebungen. Roboter sind hier die optionale Wahl, da sie unterschiedlichste Waren unermüdlich mit hoher Geschwindigkeit aufnehmen und verpacken können. Seien es nun Käsewürfel, unregelmäßig geformte Flammkuchen oder gemischte Paletten. Spezielle Software, die das Greifen und Packen von bis zu 2000 Teilen pro Minute durch mehrere Roboter auf einer Linie koordiniert und synchronisiert, steigert die Produktivität zusätzlich. Derart automatisierte Prozesse sparen nicht nur Geld, sie verkürzen zudem die Produktionszeit.

Sprechen Sie jetzt mit uns

Schnelleres Greifen und Packen

Überzeugende Beispiele für ein effizientes Pick-and-Place und Packen

2000 Teile pro Minute mit 10 Robotern und moderner Software

Eine kostengünstige Tracking-Software zur Warteschlangenverwaltung übernimmt die Verfolgung von Einzelrobotern und Mehrroboterlinien oder die visuelle Linienverfolgung von beispielsweise Greiferlinien. Bewährte Tools unterstützten Anfänger und Experten gleichermaßen dabei, Standardkonfigurationen zu erstellen oder eigene Lösungen anzupassen. Optimale „Plug-and-Play“-Lösungen lassen sich schnell und einfach einrichten und bequem extern bedienen – ganz ohne TP-Programmierung.