Schlüsselfertige Lösungen im Herzen Europas

FANUC Europe hat seine Arbeitsabläufe im Bereich der Anpassung und Logistik in Europa kontinuierlich neu strukturiert und ausgebaut und kann nun einen weiteren Meilenstein präsentieren: sein neues 30.000 m² großes Anpassungs- und Verteilzentrum. Ob Roboter, Werkzeugmaschinen oder CNCs, unsere Automatisierungslösungen verlassen unser AVZ vollständig auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten und installationsbereit. Das AVZ liegt mit hervorragendem Anschluss an die europäischen Transportwege zentral im luxemburgischen Contern und ist heute das wichtigste Logistikzentrum von FANUC. Damit kann FANUC noch schneller auf sich ändernde Geschäftsentwicklungen reagieren und eine höhere Prozesseffizienz gewährleisten.

Mehr als 30.000 m² Nutzfläche

Hinter dieser Entwicklung steht der Logistikspezialist Kühne & Nagel. Für FANUC bietet das Zentrum in Contern eine großartige Gelegenheit, seine europäischen Aktivitäten weiter auszubauen und gleichzeitig einen Beitrag zur luxemburgischen Logistikbranche zu leisten.

Eine zentrale Anlaufstelle für alle europäischen Kunden

Das Großherzogtum Luxemburg, in dem sich auch unsere europäische Zentrale befindet, bietet ideale Voraussetzungen für unsere europaweiten Produktanpassungen. Hier ergibt sich eine perfekte Balance zwischen Faktoren wie Kundennähe, Transportvolumen sowie Transport-, Arbeits- und Lagerkosten.

Unsere Anpassungsarbeiten in Contern

  • Standard-Produktanpassungen für europäische Kunden in allen Produktbereichen
  • Vorkonfiguration aller kundenrelevanten Features
  • Produktanpassung, Bestandsführung und Auftragsauslieferung
  • Europaweite Lagerverwaltung
  • Vertrieb von über 10.000 Robotern, CNCs und Maschinen pro Jahr

Das AVZ bildet ein solides und stabiles Bindeglied zwischen unserem japanischen Hauptsitz und unseren 29 Niederlassungen in ganz Europa“, sagt Andrea Scammacca, Leiter der Europäischen Lieferkette.