Sicherheitsfunktionen für Roboter

Intelligente Sicherheit spart Platz und Geld

Die Sicherheit des Bedieners hat höchste Priorität bei der Gestaltung einer Roboterzelle. Ein sicheres Design kann jedoch Mehrkosten und einen größeren Platzbedarf zur Folge haben. FANUC begegnet beiden Herausforderungen mit einer Reihe intelligenter Lösungen, die geringe Kosten, minimalen Platzbedarf sowie maximale Sicherheit für Bediener, Roboter und Werkzeuge sicherstellen.

FANUC Dual Check Safety (DCS)

Bei FANUC DCS handelt es sich um eine intelligente, integrierte Softwarelösung, die für eine umfassende Sicherheit von Bedienern, Robotern und Werkzeugen sorgt. Da keine aufwendige, platzraubende Sicherheitsausrüstung erforderlich ist, bleibt auch die für die Roboterzellen notwendige Fläche auf ein Mindestmaß begrenzt. Mithilfe von FANUC iPendant Touch können Bediener die festgelegten Sicherheitszonen anzeigen und diese über eine 3D-Ansicht vor der Roboterzelle bestätigen.

PDF herunterladen 

Ihr Roboter, Ihr Tempo

DCS T1 – Speed Check überwacht die Geschwindigkeit des Roboters im manuellen Sicherheitsmodus T1. Die Bewegungen des Roboters sind automatisch auf 250 mm/s begrenzt.

Motion Guard

HSCD (High Sensitive Collision Detection) ist ein Bewegungswächter für höchstmögliche Schadensbegrenzung im Fall einer Kollision und optimierte Zykluszeiten und Energieaufnahme nach der Nutzlastbestimmung.

Sichereres Arbeiten

Durch die zuverlässige Überwachung der Betriebsgeschwindigkeit sorgen DCS Joint bzw. Cartesian Speed Check für sichereres Einrichten und Arbeiten bei Prozessen wie Entgraten, Schutzgasschweißen oder Nahtabdichten.

Sicherheit für manuelle Zuführungsstationen

DCS Joint bzw. Cartesian Position Check Safety der Kategorie 3/Pld spart wertvolle Standfläche und gewährleistet die Sicherheit des Bedieners in einem definierten 3D-Bedienbereich. Dadurch lassen sich die erforderlichen Sicherheitszonen auf ein Minimum reduzieren.

Die Vorteile von FANUC DCS für Sie

  • keine zusätzliche Hardware erforderlich
  • kleinste Sicherheitszonen (50 cm)
  • äußerst einfaches Einrichten von Sicherheitszonen
  • einfaches Kartieren von Bewegungsgruppen
  • zwei separate Schaltkreise für doppelte Sicherheit