CNC-Softwarewerkzeuge



Passen Sie Ihr CNC-System an

Funktionen und Werkzeuge

FANUC hat spezielle Lösungen für jede erdenkliche CNC-Konfiguration und bietet mehr als 250 Softwarefunktionen und PC-Werkzeuge. Nicht nur die Bearbeitung wird vereinfacht, auch die Zykluszeit wird verkürzt, die Oberflächengüte verbessert, die betriebliche Effizienz gesteigert und die Bedienersicherheit erhöht.

FANUC Softwarewerkzeuge für die Werkstattprogrammierung

MANUAL GUIDE i

Entwickelt, um die Zeit zwischen Zeichnung und Produktion zu verkürzen, verfügt die FANUC MANUAL GUIDE i über eine ergonomische Bedienoberfläche und intuitive Symbole. Die Benutzer profitieren auch von einer unterstützten, dialoggesteuerten Programmierung von Bearbeitungszyklen, leichten Teileprogrammierung und Simulation.

TURN MATE i

FANUC TURN MATE i vereinfacht die Teileprogrammierung und steigert so die Produktivität und Vielseitigkeit Ihres Bearbeitungszentrums. Zur Programmierung von Werkstücken mithilfe der dialoggeführten Software sind keine Kenntnisse in DIN/ISO-Programmcode erforderlich. Alle Schritte erfolgen über anwenderfreundliche Dialogfelder.

FANUC Softwarewerkzeug für Entwicklung

NCGuide für Entwicklung

Schaffen Sie eine herausragende Softwareentwicklungsumgebung für Ihre FANUC CNCs: NCGuide bietet den PMC-Kontaktplan, Fähigkeiten zur Simulation von Maschinensignalen und Unterstützung für das FANUC Standard-Bediengerät. In Kombination mit anderen FANUC Softwareentwicklungstools, wie FANUC LADDER III, FANUC PICTURE, C Language Executer und MACRO EXECUTER ist die Entwicklungsumgebung sogar noch effizienter als bei einer tatsächlichen CNC.

Broschüre herunterladen

FANUC Ladder-III

FANUC LADDER-III ist das Standardprogrammiersystem zum Erstellen, Anzeigen, Bearbeiten, Drucken, Überwachen und Debuggen von Ablaufprogrammen für CNC PMC-Verfahren. Es kann zusammen mit NCGuide auf einem oder mehreren PCs verwendet und über Ethernet problemlos mit der CNC verbunden werden.

MACRO-Kompilierer und -Bibliothek

Die Macro Executor-Funktion ist eine leistungsstarke Programmiersprache für die Bearbeitung oder das Maschinenmanagement. Sie konvertiert, lädt und führt benutzerdefinierte Makroprogramme (P-CODE Makro) in F-ROM (CNC Flash Memory) aus. Zu den Vorteilen dieser Sprache zählen hohe Codeausführungsgeschwindigkeiten, maximale Programmsicherheit, einfache Aufrufprozeduren und die Erweiterung des Funktionssatzes der CNC-Steuerung.

C-Sprachbibliothek für C Language Executor

Mit der leistungsstarken Programmiersprache C Language Executor für die Bearbeitung oder das Maschinenmanagement können Sie angepasste CNC-Bildschirme, -Funktionen und -Programme sowie effiziente Mensch-Maschine-Schnittstellen (Human Machine Interfaces, kurz HMI) entwickeln. Sie können Ihre CNC um in C geschriebene Maschinensteuerungsfunktionen erweitern und Makroprogramme so modifizieren, dass diese mit der Maschinen- und Produktentwicklung Schritt halten.

FANUC Picture

FANUC Picture gestattet die einfache Erstellung von angepassten Bediener- und HMI-Bildschirmen für komplexe Prozesse und bietet alle Funktionen moderner HMI-Softwarewerkzeuge. Die Lösung unterstützt Objekte, Animationen, Daten und mehrere Sprachen und verfügt über eine Makrosprache für Routinen zur Durchführung von Aufgaben. Die Bildschirme werden im CNC Flash-ROM-(F-ROM)-Speicher kompiliert und gespeichert und direkt vom CNC gerendert, ohne dass ein Windows®-Betriebssystem oder eine Laufzeitumgebung erforderlich wären. Picture reduziert Bedienerfehler, vereinfacht die Arbeit von Bedienern, verbessert die Produktivität und erleichtert die Maschinen- und Prozesssteuerung.

FOCAS-Bibliothek

Dank FOCAS können Sie im Zuge Ihrer Maschinen- und Produktionsentwicklung Windows®-basierte maßgeschneiderte Funktionen und Anwendungen erstellen sowie Makroprogramme ändern. Mit der FOCAS-Bibliothek erhalten Sie alles, was Sie zum Entwickeln von Windows®-Anwendungen benötigen. Sie ermöglicht die Kommunikation zwischen Ihrem PC und FANUC CNC über Ethernet oder HSSB (Glasfaser).

Integriertes Einrichtungstool zur automatischen 3D-Kollisionsvermeidung

Mithilfe dieser Windows®-Anwendung können Sie die Funktionen der integrierten automatischen 3D-Kollisionsvermeidung der 30i/31i-Serie über einen PC konfigurieren. Das vereinheitlichte Management von 3D-Projekten vereinfacht die Arbeit mit dreidimensionalen Formen und führt zu einer schnelleren Einrichtung und kürzeren Startzeiten sowie einem effizienteren Maschinen- und Projektmanagement.

FANUC SERVO GUIDE

FANUC SERVO GUIDE ist eine Windows®-Anwendung für das schnelle und einfache Optimieren von Servos, Spindeln und Achsen. Über eine Ethernet-Verbindung mit Ihrer CNC realisiert die Lösung eine integrierte Umgebung für das Testen von Programmen. Zudem lassen sich die Parameter und Datenmessungen einrichten, die für die Feinabstimmung von Servo und Spindel benötigt werden.

FANUC-Anwenderwerkzeuge

Program Transfer Tool

Mit dem Program Transfer Tool können Sie Teileprogramme, Werkzeugversatz, benutzerdefinierte Makrowerte, Werkstückversatz und Werkzeuge in einer Microsoft Windows®-Umgebung verwalten. Die Verbindung mit PC, CNC oder Datenserver erfolgt über Ethernet.

CNC-Bildschirmdarstellungsfunktion (Screen Display Function, kurz SDF)

FANUC SDF ist unser bestes Werkzeug für die CNC-Wartung und Einrichtung offener CNC-Systeme. Sie können über einen PC auf Ihren CNC-Bildschirm zugreifen und erhalten so ein einfach zu verwendendes Tool zur Fernwartung. Die Verbindung erfolgt über HSSB oder Ethernet.